© Jag_cz – stock.adobe.com

Besucherverkehr ab 04.05.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus ist ab sofort unsere Geschäftsstelle eingeschränkt wieder für den Besucherverker geöffnet.

Anfragen, Anträge etc. sollen weiterhin möglichst per Telefon, per Mail oder auf dem Postweg erledigt werden. Für zwingend erforderliche Besuche bitte vorab telefonisch Termin vereinbaren.

Bei persönlichen Vorsprachen beachten Sie bitte unbedingt unsere Hygieneregeln, nämlich den Mindestabstand von 1,5 m und das Tragen einer Mund-Nasen-Maske.

Wir bitten um Verständnis zugunsten Ihres und unseres Gesundheitsschutzes.

 

Härtebereiche für Trinkwasser

Einteilung in drei Härtebereiche

Die Gesamtwasserhärte wird als Summe der im Wasser gelösten Erdalkalien Calcium und Magnesium in Millimol je Liter angegeben.
Seit dem 1. Februar 2007 sind drei Härtebereiche für Leitungswasser festgelegt: von weich (weniger als 1,5 Millimol Erdalkalien je Liter) über mittel (1,5 bis 2,5 Millimol je Liter) bis hart (mehr als 2,5 Millimol je Liter).

HärtebereichMillimol Calciumcarbonat pro Liter°dH
weichweniger als 1,5bis 8,4
mittel1,5 bis 2,58,4 bis 14
hartmehr als 2,5 mehr als 14